Dietmar-Hopp Schulsporthalle St. Leon-Rot

Die Dietmar Hopp Sporthalle in St. Leon-Rot ist ein besonderes Highlight unter den Sporthallen mit einem unverwechselbaren Innen- und Außendesign. Dieses hochwertig und edel gestylte Projekt wird weit sichtbar geprägt durch eine total verglaste, riesige Fassade, die der Halle eine große Transparenz und luftige Atmosphäre verleiht.

Die Träger und Rahmen der verglasten Fassade sind nicht nur Baukonstruktionen sondern auch interessant gegliederte Gestaltungselemente.

Der große 3-fach Hallenraum ist eine gelungene Synthese aus klarem, ästhetischem Design und praxisorientierter Funktionalität. Neben vielfältigen Hallensportarten können die Schüler hier unter anderem auch an einer hohen Kletterwand mit Überhang ‚bergsteigen‘ üben und in einem hellen, teilweise verspiegelten Fitnessraum an modernsten Geräten trainieren. Durch den Einsatz stabiler, langlebiger und energiesparender Materialien, Techniken und Systeme hat die Halle eine zukunftssichere und nachhaltige Bauqualität bekommen.

Auftraggeber
Dietmar-Hopp Stiftung Walldorf
Architekt
Vorfelder
Ort
St. Leon-Rot
Übergabe
November 2007

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an: 02102 42 90 60.

Stellen Sie Ihre Frage
Paul Gerrits
Geschäftsführer